Forschungsprojekt
Fak. 1 - Institut für Gesundheitswissenschaften - Ernährung, Konsum und Mode

Effekte eines mittelfristigen Trainingskonzepts unter partiell entleerten Glykogenspeichern auf Parameter der Gesundheit und Leistungsfähigkeit bei Ausdauerathleten (Train Low)
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Eine sportgerechte Ernährung, insbesondere die Bedarfsdeckung von Nährstoffen ist für die Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Athleten essenziell (Rodriguez, 2009; Maughan 2012). Neuere Forschungsansätze legen zudem die Bedeutung einer auf das jeweilige Training abgestimmten Nährstoffverfügbarkeit auf die Trainingsadaptation [vollständig anzeigen]
Projektdauer:01.05.2016 bis 30.04.2017
Mitarbeitende:

  • (Leitung)

    Juniorprof. Dr. Carlsohn, Anja (Leitung) [Profil]

    Raul De Souza Silveira

  • In Zusammenarbeit mit:Bundesinstitut für Sportwissenschaft
    Kompetenzzentrum Gesundheitsforderung
    Verweise auf Webseiten:
    Keine
    Angehängte Dateien:
    Keine
    Erfasst von Raul de Souza Silveira am 31.08.2016
    Zuletzt geändert von Raul de Souza Silveira am 01.09.2016
        
    Projekt-ID:252