Dissertation
Fak. 2 - Institut für Sprache & Literatur - Deutsch mit Sprecherziehung

SpracheN im Fach Bewältigungsmodi und Einstellung von baden-württembergischen Lehrkräften zu sprachsensiblem Fachunterricht unter besonderer Berücksichtigung der Mehrsprachigkeit
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Dieses aktuell laufende Vorhaben ist ein Teilprojekt des Promotionskollegs DaF/DaZ „Vom fachsensiblen Sprachunterricht zum sprachsensiblen Fachunterricht“, einem gemeinsamen
Projekt der sechs baden-württembergischen Pädagogischen Hochschulen, das vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst" gefördert wird.

In diesem qualitativen Forschungsprojekt wird der Frage nachgegangen, wie Lehrkräfte der sprachlichen Vielfalt in ihrem Fachunterricht begegnen und welche subjektive Einstellung Fachlehrkräfte zu sprachsensiblem Fachunterricht haben. Ein spezielles Augenmerk liegt hierbei auf der Berücksichtigung der Mehrsprachigkeit.
[kürzen]
Projektdauer:01.08.2017 bis 01.08.2020
Mitarbeitende:


In Zusammenarbeit mit:Frau Prof. Dr. Nazli Hodaie
Verweis auf Webseiten:
keine
Angehängte Dateien:
keine
Erfasst von Saskia Alber-Mack am 23.11.2017
Zuletzt geändert von Saskia Alber-Mack am 07.01.2018
    
Projekt-ID:277