Projekt
Fak. 2 - Institut für Sprache & Literatur - Deutsch mit Sprecherziehung

Erprobung und Evaluation eines förderdiagnostischen Instruments zur Lernstandsbeobachtung in den Fächern Deutsch und Mathematik in der Grundschule (Auftragsforschung)
Status:abgeschlossen
Kurzinhalt:In dem Projekt wird eine Aufgabensammlung zur unterrichtsbegleitenden Lernstandsbeobachtung und -einschätzung im Rahmen der förderdiagnostischen Arbeit in den Fächern Deutsch und Mathematik in der Grundschule in den Klassenstufen 1 bis 4 in der Praxis erprobt und evaluiert.

Die Evaluation umfasst die quantitative und qualitative [vollständig anzeigen]
Projektdauer:15.07.2010 bis 30.09.2011
Mitarbeitende:
Dr. phil. Rackwitz, Rüdiger-Philipp (Leitung) [',Profil,']

stud. paed. Verena Groer
stud. paed. Antonia Schallehn
stud. paed. Christina Wittner

In Zusammenarbeit mit:Dr. Silke Ladel, PH Karlsruhe
Verweis auf Webseiten:
Rackwitz
Angehängte Dateien:
keine
Erfasst von Dr. phil. Rüdiger-Philipp Rackwitz am 22.10.2010
Zuletzt geändert von Dr. phil. Rüdiger-Philipp Rackwitz am 23.10.2010
    
Projekt-ID:132