Projekt
Fak. 1 - Institut für Humanwissenschaften - Pädagogische Psychologie und Gesundheitspsychologie

Pro-HEAD – Teilprojekt 5 (Standort Schwäbisch Gmünd): Stärkung der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen: Entwicklung und Evaluation eines universellen internetbasierten oder face-to-face Präventionsangebots
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Gesamtziel des Vorhabens
Ausgehend von einem schulbasierten Screening an 15.000 Schülerinnen und Schülern zielt das Verbundprojekt Pro-HEAD auf die Förderung des Hilfesuchverhaltens und der Inanspruchnahme professioneller Hilfe von Kindern und Jugendlichen mit psychischen Problemen sowie auf die Prävention psychischer Erkrankungen [vollständig anzeigen]
titel:
(andere Sprache)
School-Based Mental Health Promotion in Children and Adolescents with StresSOS using Online or Face-to-Face Interventions: Study Protocol for a Randomized Controlled Trial within the ProHEAD Consortium
Kurzinhalt:
(andere Sprache)
Overall objective of the project
Based on a school-based screening of 15,000 students, the collaborative project Pro-HEAD aims to promote help-seeking behavior and the use of professional help among children and adolescents with mental health problems, as well as to prevent mental illness in at-risk populations and strengthen mental health in healthy [vollständig anzeigen]
Projektdauer:01.10.2017 bis 31.12.2022
Mitarbeitende:
Prof. Dr. Eschenbeck, Heike (Leitung) [',Profil,']
Lehner, Laya [',Profil,']
Gille, Vera [',Profil,']


In Zusammenarbeit mit:- Universitätsklinikum Heidelberg
- Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
- Universität Leipzig
- Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim
- Philipps-Universität und Universitätsklinikum Marburg
- Koordinierungszentrum für Klinische Studien (KKS) Heidelberg

Verweis auf Webseiten:
Projekthomepage
keine
Angehängte Dateien:
keine
Erfasst von Laya Lehner am 01.09.2021    
Projekt-ID:316